Tiersexgeschichten

Posted by Sexhotline4you on Samstag Okt 30, 2010 Under Allgemein

Heute Nacht hatte ich einen Anrufer, der wirklich sehr nett war. Wir haben uns prima unterhalten und über alles Mögliche geplauscht. Komisch war nur, dass der Anrufer über alles redete nur nicht über Sex. Er sprach über seine Beziehungen, seine Arbeitswoche, eigentlich über die ganzen belanglosen Dinge, die so ganz und gar nicht auf eine Telesexhotline gehören. Trotzdem merkte ich an seiner Stimme, dass der Anrufer sehr erregt war. Langsam näherte sich unser Gespräch an und plötzlich stand die Frage von ihm im Raum, ob ich mir Vorstellen könnte, es mit Tieren zu treiben. Ich schluckte erst einmal und dachte kurz über seine Frage nach. der Mann wollte geile Tiersexgeschichten hören. Ich fragte ihn dann, ob er eine ehrliche Antwort haben möchte und der Anrufer bejahte diese. Dann packte ich aus und teilte ihm mit, dass ich mich schon für die Geschichten von Katharina der Großen begeistern konnte. Mit meiner damaligen Freundin besuchten wir einen Bauernhof. Meine Freundin zeigte mir, wie man Pferde richtig striegelt. Dabei berührte sie den Hengst auch an bestimmten Stellen, so dass mir bald die Augen aus dem Kopf fielen. So ein Gerät hatte ich nie vorher live gesehen. Meine Freundin forderte mich auf, dieses riesige Teil zu berühren. Ich taste mich langsam mit einer Hand heran, doch meine Freundin merkte, dass ich zögerte und ergriff die Initiative. Sie zeigte mir, wie man ihr Liebelingstier richtig anfassen muss. Sie nahm beide Hände und umschloss damit ganz fest dieses Monstergerät. Ich machte es ihr nach. Es fühlte sich so hart wie der Stiehl einer Schaufel an, die überall im Stahl herumstanden, nur wärmer und weicher natürlich. Der Anruf wurde immer erregter und wollte weitere Tiersexgeschichten hören. Ich sagte, ihm er solle morgen Nacht noch einmal anrufen, denn dann ist meine Freundin bei mir, die in diesem Bereich etwas mehr Erfahrung vorweisen kann


5 Responsesto “Tiersexgeschichten”

  1. Gute Sexhotline | Telefonsex Kostenlos Says:

    […] wir doch mal die Sache mit dem Tiersex. Es gibt so viele Männer, die Tiersexgeschichten erotisch und aufregend finden. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass sie in den nächsten […]


  2. Fit mit Telefonsex | 09005 – 600 66 48 - Telefonsex Sofort Says:

    […] an und dann geht es los. Am besten, du überlegst dir vorher, was genau du möchtest. Eine geile Tiersexgeschichte hören? Beim Windelsex abspritzen oder die Anal-Sex Hotline ausprobieren. Das ist ja das Gute […]


  3. Was Männer lieben | 09005 – 600 66 40 Says:

    […] Sie ihm ein Handy mit einer Prepaid Karte, speichern Sie eine paar geile Sex Nummern ein und dann schenken Sie ihm das nette Päckchen zum Weltmännertag. Er wird Sie auf […]


  4. Animalsex Geschichten | 09005 – 600 66 48 - Telefonsex Sofort Says:

    […] wirklich anmacht, dann probier doch mal unsere Sexhotline aus. Hier kannst du erotischen Tiersexgeschichten lauschen. Glaub mir, das ist erotischer, als es selbst zu probieren. In der Fantasie ist so vieles […]


  5. Karneval | 09005 – 600 66 40 Says:

    […] Heute ist der 11.11. und seit 11:11 Uhr sind die Narren wieder los. Das wird auch Zeit, denn das närrische Treiben hat mir gefehlt. Karnevalzeit ist ja nicht nur die Zeit der Festsitzungen und Umzüge – nein, Karneval ist die beste Zeit für freien, lockeren, spontanen Sex. […]


Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.